Donnerstag, 20. Juni 2024
Notruf: 112
BannerTRI

Großzügige Spende von "Rock an der Schmiede"

Vor wenigen Wochen erhielten wir nach einem unserer Ausbildungsdienste einen bereits vorab angemeldeten Besuch.

Nachdem wir unseren, wie jeden 1., 2. und 3. Mittwoch im Monat von 19 bis 21 Uhr stattfindenden Ausbildungsdienst im Gerätehaus beendeten, machten wir die Fahrzeuge und Geräte wieder Einsatzbereit.

Währenddessen bekamen wir Besuch von Joana Dodich und Stefan Woijcek. Die beiden sind die Hauptveranstalter des Open-Air-Konzertes „Rock an der Schmiede“ auf dem Triangeler Gutshof.

Das Event begann in den kleinen Räumlichkeiten der Alten Schmiede und wurde über die Jahre „etwas“ größer. So groß, dass wir seit einigen Jahren sowohl in der Vorplanung, als auch in das Sicherheitskonzept, involviert sind.

Am Veranstaltungstag stellen wir mit unserem ELW die Anlaufstelle für alle BOS-Organisationen als auch für hilfebedürftige Bescher.

Wir stellten mit 17 Kameradinnen und Kameraden den Brandschutz sicher, machten regelmäßige Kontrollgänge und wiesen die Besucher auf den beiden ausgewiesenen Parkplätzen ein.

Das Konzert besuchten etwa 1.000 Gäste und war ein voller Erfolg.

Es fand unter dem Motto „Rock gegen Rechts“ statt und hatte viele kleine Essensangebote, Infostände und eine riesige Bühne.

Aber nun zurück zum Besuch: Joana und Stefan überreichten uns ein volles Geldsäckchen. In diesem befanden sich 1.500 € als Spende für unsere Feuerwehr.

Wir bedanken uns auf diesem Wege noch einmal herzlich und sind selbstverständlich, unabhängig von der Geldspende, wie sonst auch immer, mit von der Partie.

Design_ohne_Titel.jpg

 

!!!

Mach mit

!!!

- und -

!!!

Sei dabei